dispo-Tf Education GmbH

Ausbildung zum Zugbegleiter bzw. Kundenbetreuer

  • Art: Ausbildung
  • Angelegt: vor 1 Woche
  • ab: 15.02.2020
  • Bewerben: https://education.dispotf.de/ausbildung/eisenbahnberufe/zugbegleiter

Standort: Wolfener Str. 32-34, Haus E, 12681 Berlin

Zugbegleiter betreuen die Zugreisenden und informieren sie über Preise, die verschiedenen Fahrausweisvarianten, Fahrstrecken und Anschlussverbindungen – häufig auch in einer Fremdsprache. Sie verkaufen und kontrollieren Fahrscheine und sind mitverantwortlich für die Sicherheit des Zuges. Vor der Abfahrt kontrollieren sie beispielsweise die Bremsen, das Gewicht des Zuges, die Beleuchtung und die Funktionsfähigkeit der Klimaanlage und übermitteln die Kontrollergebnisse an den Triebfahrzeugführer, bevor sie ihm anschließend pünktlich das Signal zur Abfahrt erteilen.

Der Beruf des Zugbegleiters ist ein verantwortungsvoller und spannender Beruf mit vielen abwechslungsreichen Teilgebieten und guten Zukunftsaussichten.

Inhalt

  • Betreuung und Beratung von Kunden, die Verkehrsdienstleistungen in Anspruch nehmen wollen
  • Serviceleistungen (Fahrkartenverkauf, Beratung, Auskunft, Catering)
  • Kommunikation, Englisch
  • Stress- und Zeitmanagement
  • kaufmännische und rechtliche Grundlagen
  • Tarifkunde
  • Verkehrsgeografie
  • GAB (Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutz)
  • Umweltschutz
  • Vorbereitung auf Sachkundeprüfung gemäß §34a GewO
  • 4-wöchiges Praktikum

Vorteile während der Ausbildung

  • 100% Übernahmegarantie mit Arbeitsvorvertrag bei der Ausbildung inkl. Rangierbegleiter
  • Fester Klassenlehrer der den Großteil des Unterrichts gestaltet und somit erster Ansprechpartner ist
  • Übernahme aller Hotel- und Fahrtkosten in Vorkasse, auch wenn diese den SGB-Satz übersteigen
  • Zahlreiche Praktikumsplätze in den Tochterunternehmen der Holding GmbH
  • Ein Ausbildungsstätten-Wechsel ist jederzeit möglich
  • DEKRA-Zertifizierte Ausbildung

Vorteile nach der Ausbildung

  • Arbeitsplatz-Garantie bei unserem Schwesterunternehmen
  • Übernahme aller Fahrt- und Hotelkosten
  • Attraktive Vergütung nach Abschluss der Ausbildung
  • Zahlreiche Sozialleistungen nach Abschluss der Ausbildung
  • Zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens (z.B. Dozent)

Dauer

  • 7 Monate (ohne Technischen Teil)
  • 9 Monate (mit technischem Teil)

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Nachweis eines Schul- oder Berufsabschlusses
  • Körperliche Tauglichkeit (wird intern durchgeführt)
  • Psychologische Eignung (wird intern durchgeführt)
  • Mindestens Sprachniveau B2