Welttierschutzgesellschaft e.V.

Projektmanager (w/m/d) für int. Streunertier-Projekte

  • Art: Vollzeit
  • Angelegt: vor 2 Wochen
  • ab: 01.04.2019
  • Bewerben: kk@welttierschutz.org

Standort: Reinhardtstr. 10, 10117 Berlin

Die Stelle umfasst die operative Betreuung der laufenden Projekte für Streunerhunde und –katzen sowie den Aufbau von neuen Projektpartnerschaften. Sie sind mitverantwortlich für deren inhaltliche Weiterentwicklung sowie für das Management von auslaufenden Streunertierprojekten. Der Stelleninhaber (w/m/d) berichtet an die fachliche Leitung für Tierschutzarbeit. Zudem gilt es, eine übergeordnete Strategie zu entwickeln, die es im Idealfall ermöglicht, sich international als Best Practice zu etablieren.

Wenn Sie mit Ihrer Erfahrung, Ihrem Wissen und Ihrer Leidenschaft Streunertieren weltweit nachhaltig ein besseres Leben ermöglichen wollen und Sie darüber hinaus noch

  • ein abgeschlossenes Tiermedizin- oder Biologiestudium (oder einen Studienabschluss angrenzender Gebiete) haben,
  • Projekte in der Vergangenheit gut gemanagt haben,
  • bereits einschlägige Berufserfahrung in der internationalen Tierschutzarbeit, bestenfalls in der Zusammenarbeit mit Partnern in Entwicklungs- oder Schwellenländern sammeln konnten,
  • Monitoring und Evaluation für Sie keine Fremdwörter sind und
  • Sie sich in englischer Sprache in Wort und Schrift sicher ausdrücken können,

möchten wir Sie kennenlernen.

Bei der Welttierschutzgesellschaft erwartet Sie eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und vielfältigen Team. Gern kann die Stelle entweder in Voll- oder Teilzeit ausgeübt werden. Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte vollständig (vorzugsweise per E-Mail als PDF) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin an Katharina Kohn (kk@welttierschutz.org) senden. Bewerbungsschluss ist der 14.04.2019.