Rolls-Royce Deutschland

Fachkraft Triebwerkstechnik (w/m/d)

  • Art: Vollzeit
  • Angelegt: vor 2 Wochen
  • ab: 15.02.2020
  • Bewerben: IlseRixt.Folkertsma@Rolls-Royce.com

Standort: Eschenweg 11, OT Dahlewitz (bei Berlin) , 15827 Blankenfelde-Mahlow

Rolls-Royce Deutschland: Das sind rund 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus mehr als 50 Nationen, die gemeinsam für höchste Qualität stehen, wenn es um die Entwicklung, die Fertigung und den Service von Flugtriebwerken geht.

An unserem Hauptsitz in Dahlewitz bei Berlin sind neben den Bereichen Entwicklung, Montage und Kundenservice auch zentrale kaufmännische und strategische Funktionen angesiedelt.

Ab Januar suchen wir zur Verstärkung unseres Teams tatkräftige Unterstützung für die Wartung und Überholung von Triebwerken unterschiedlicher Baureihen.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung / Montage von mechanischen, pneumatischen, hydraulischen oder elektronischen Triebwerksteilen nach Vorgabe und standardisierten Methoden gemäß Zeichnung und Arbeitspapieren
  • Vorbereiten und Einrichten von Maschinen und Arbeitsplatz nach Vorgabe, Maschinen rüsten und einstellen. Bearbeitungsabläufe überwachen und steuern, ggf. Korrekturen vornehmen.
  • Durchführung von Funktionsprüfung und Werkzeugkontrollen
  • Einhaltung der Sicherheitsvorschriften und HS&E Vorgaben
  • Mitarbeit bei Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung von Arbeitsprozessen
  • Bereichsübergreifende Unterstützung von Montagetätigkeiten außerhalb des Bereichs der Triebwerksüberholung

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung, fachspezifische Berufserfahrung oder Berufsausbildung oder -erfahrung aus der Metall- oder Elektroindustrie.
  • Verständnis für technische, insbesondere luftfahrtspezifische Zusammenhänge und deren spezifische Anforderungen.
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schichtsystem
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Überdurchschnittliche Initiativkraft und Flexibilität
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Haben Sie Freude an der Wartung von Anlagen und der Lösung von komplexen, technischen Herausforderungen? Auch mit einer handwerklichen Ausbildung und Berufserfahrung in der Metallindustrie können Sie sich bewerben. Wir bieten ein zielgerichtetes Training und eine entsprechende Qualifizierung für die Tätigkeit als Fluggerätmechaniker an.

Für morgen und übermorgen.

Wir sind ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir setzen uns für die Entwicklung einer vielfältigen Belegschaft und eines integrativen Arbeitsumfeldes ein. Wir glauben, dass Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Kulturen uns unterschiedliche Perspektiven geben. Und je mehr Perspektiven wir haben, desto erfolgreicher werden wir sein. Durch den Aufbau einer Kultur des Respekts und der Wertschätzung geben wir jedem, der hier arbeitet, die Möglichkeit, sein volles Potenzial zu entfalten.

Mehr über unsere globale Strategie für Vielfalt und Integration erfahren Sie hier: http://careers.rollsroyce.de

Bewerbungsende: 29.02.2020

Referenznummer: JR6057702

Kontaktperson:

Ilse Folkertsma IlseRixt.Folkertsma@Rolls-Royce.com

Ana Maria Fuchs  Anamaria.Fuchs@Rolls-Royce.com

Rolls-Royce Deutschland Ltd & Co KG

Eschenweg 11, OT Dahlewitz (bei Berlin)

15827 Blankenfelde-Mahlow

Deutschland

Tel: +49 (0)33708 6 0